08 Utopia The Shannara Chronicles

Allanon sagt Bandon, dass er ihn zum nächsten Druiden ausbilden wird. Ander betrinkt sich. Eretria wird von einem Menschen aus der Sklaverei freigekauft (zusammen mit der Karte von Safehold), der ihr zeigt, wie man mit einem Revolver schießt, und sie sehen James T. Kirk und Spock in einer Szene aus Star Trek: The Motion Picture. Nachdem sie sich geküsst haben, retten Wil und Amberle Cephelo, aber er lässt sie stehen, bevor sie sich in das menschliche Dorf schleichen, in dem Eretria ist, und Wil umarmen, als er geht. Cephelo wird gefasst, als er an der Dorfgrenze herumschleicht, nachdem er bemerkt hat, dass Zora draußen tot liegt. Eretria offenbart Wil, dass sich die Karte von Safehold im Dorf befindet. Er scheint überrascht zu sein, da Amberle ihm dies nicht gesagt hat. Als während der Party das elfische Erbe von Wil und Amberle aufgedeckt wird, schleicht sich Eretria davon und spricht mit einem Mann mit einem verstümmelten Auge. Nachdem er sie gewarnt hat, flirtet sie lange genug mit ihrem neuen Besitzer, um seinen Revolver zu stehlen. Die drei werden an Pfähle gefesselt, um den Trollen geopfert zu werden. Cephelo bietet ihren Entführern einen Beutel an, in dem sich die Elfensteine befinden sollen. Als sie ihn öffnen, sind es tatsächlich die drei blauen Würfel, die Amberle gefunden hat. Eretria befreit die Gefangenen, nachdem sie einen Troll erschossen hat, der Wil töten wollte. Es kommt zu einem Feuergefecht, bei dem Cephelo tödlich verwundet wird. Er nimmt Eretria die Pistole ab und verschafft ihnen Zeit zur Flucht. Weitere Trolle treffen ein und finden ihren toten Freund und greifen die Utopier an. Die Episode endet damit, dass Wil, Amberle und Eretria aus einem Wald kommen und auf die Ruinen von San Francisco blicken.

 Gaststars: James Remar (Cephalo), Brooke Williams (Catania), Emilia Burns (Commander Diana Tilton), Marcus Vanco (Bandon) und John Rhys-Davies (Eventine Elessedil).


Weitere Darsteller: Josh McKenzie (Tye), Zoe Robins (Zora), Simon Ward (Hebel), Shara Connolly (Frances), Carolyn Dando (Frau von Utopia), Miranda Wilson (Kael Pindanon).

Nr.
(ges.)
08
Deutscher TitelUtopia
SerieThe Shannara Chronicles
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
8
Original­titelUtopia
RegieJesse Warn
DrehbuchApril Blair
Erstaus­strahlung USA16. Feb. 2016
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D/A)17. Feb. 2016


The Shannara Chronicles spielt in den Vier Landen, einer postapokalyptischen Welt. Nach einer Reihe verheerender Kriege, die die Welt in den Untergang gestürzt haben (Die Großen Kriege), hat sich eine neue Gesellschaft etabliert. 

Die Welt wurde während der Großen Kriege zerstört. Durch Massenvernichtungswaffen wurden weite Teile der Welt unbewohnbar und die Menschheit veränderte sich auch physiologisch, so dass schließlich neue Rassen, wie Zwerge, Gnome und Trolle entstanden; die vorher im Verborgenen lebenden Elfen offenbarten sich. Gleichzeitig ging auch ein Großteil der Technologie verloren, weswegen die Menschheit in eine mittelalterlich geprägte Welt zurückgeworfen wurde.


Während des Kriegs des Dämonenlords erfährt der junge Halbelf Shea Ohmsford, der als Findelkind unter Menschen aufgewachsen ist, dass er vom elfischen Königsgeschlecht Shannara abstammt.

Deutscher TitelThe Shannara Chronicles
OriginaltitelThe Shannara Chronicles
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2016–2017
Produktions-
unternehmen
Sonar Entertainment,
Farah Films,
MTV
Länge42 Minuten
Episoden20 in 2 Staffeln
GenreFantasy, Endzeitfilm
IdeeAl Gough,
Miles Millar
Erstausstrahlung5. Januar 2016 (USA) auf MTV
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
6. Januar 2016 auf

Aufgrund dieses Erbes wird er in die Geschehnisse des Krieges verwickelt und schafft es schließlich, den Dämonenlord Brona zu bezwingen. Diese Geschichte wird im Roman Das Schwert von Shannara erzählt. Die Handlung der Fernsehserie setzt eine Generation  später ein. Dort ist Wil Ohmsford, der Sohn von Shea, eine der Hauptfiguren.

RollennameSchauspieler/inSynchronsprecher/in
Wil OhmsfordAustin ButlerMax Felder
EretriaIvana BaqueroJacqueline Belle
Allanon
Manu Bennett
Oliver Stritzel
Warlock Lord
Ander ElessedilAaron JakubenkoJohannes Raspe
Amberle ElessedilPoppy DraytonIlena Gwisdalla
BandonMarcus VancoTim Schwarzmaier
MarethMalese JowMarcia von Rebay
LyriaVanessa MorganLeslie-Vanessa Lill
Garet JaxGentry WhiteStefan Günther
Nebendarsteller

RollennameSchauspielerSynchronsprecher[7]
CataniaBrooke WilliamsGabrielle Pietermann
Flick OhmsfordMark MitchinsonWalter von Hauff
Commander Diana TiltonEmelia BurnsAngela Wiederhut
Dagda MorJed Brophy
CephaloJames RemarCrock Krumbiegel
Arion ElessedilDaniel MacPhersonManou Lubowski
Eventine ElessedilJohn Rhys-DaviesFrank Engelhardt
LorinMattias InwoodTobias Kern
SlanterJared Turner
Crispin EdensongJames Trevena-BrownPatrick Schröder
CoglineAndrew GraingerChristoph Jablonka
General RigaDesmond ChiamPatrick Schröder
Königin TamlinCaroline ChikezieUrsula Hugo


 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipedia

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de