06 Pykon The Shannara Chronicles

Während sie zelten, hat Amberle einen romantischen Traum von Wil. Als ein Schneesturm aufzieht, beschließt die Gruppe, eine Abkürzung nach Wilderun zu nehmen, indem sie durch Pykon, einen verschneiten Außenposten der Elfen, fährt. Als sie dort ankommen, werden sie von Mag, einem geheimnisvollen Kind, und Remo, einem Elfen, der das Anwesen verwaltet, begrüßt. Anderswo erhebt sich Reaper aus der Asche der Explosion und folgt den Spuren der Gruppe. Remo entpuppt sich als Folterer, der auf Rache aus ist. Als er beginnt, Amberle zu foltern, kann Wil ihn mit der Hilfe von Mag aufhalten. Die Gruppe versucht, Pykon zu entkommen, als der Sensenmann sie erreicht. Crispin wird im Kampf gegen ihn getötet. Wil, Amberle und Eretria stürzen mit dem Sensenmann von einer Klippe. In Arborlon überredet der Wechselbalg, der als König verkleidet ist, Arion, ein uraltes Schwert zu finden, das angeblich die Macht besitzt, Dagda Mor zu besiegen. Nachdem Arion erfolgreich war, wird er von Allanon konfrontiert, der ihm offenbart, dass die Waffe ein Talisman des Bösen und eine Gefahr für alle ist. Daraufhin ersticht Arion Allanon und löscht ihn damit aus dem Leben. Währenddessen finden Ander und Slanter Dagda Mors Dämonenhorde.

Nr.
(ges.)
06
Deutscher TitelPykon
SerieThe Shannara Chronicles
StaffelStaffel 1
Nr.
(St.)
6
Original­titelPykon
RegieBrad Turner
DrehbuchZander Lehmann
Erstaus­strahlung USA2. Feb. 2016
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D/A)3. Feb. 2016


The Shannara Chronicles spielt in den Vier Landen, einer postapokalyptischen Welt. Nach einer Reihe verheerender Kriege, die die Welt in den Untergang gestürzt haben (Die Großen Kriege), hat sich eine neue Gesellschaft etabliert. 

Die Welt wurde während der Großen Kriege zerstört. Durch Massenvernichtungswaffen wurden weite Teile der Welt unbewohnbar und die Menschheit veränderte sich auch physiologisch, so dass schließlich neue Rassen, wie Zwerge, Gnome und Trolle entstanden; die vorher im Verborgenen lebenden Elfen offenbarten sich. Gleichzeitig ging auch ein Großteil der Technologie verloren, weswegen die Menschheit in eine mittelalterlich geprägte Welt zurückgeworfen wurde.


Während des Kriegs des Dämonenlords erfährt der junge Halbelf Shea Ohmsford, der als Findelkind unter Menschen aufgewachsen ist, dass er vom elfischen Königsgeschlecht Shannara abstammt.

Deutscher TitelThe Shannara Chronicles
OriginaltitelThe Shannara Chronicles
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2016–2017
Produktions-
unternehmen
Sonar Entertainment,
Farah Films,
MTV
Länge42 Minuten
Episoden20 in 2 Staffeln
GenreFantasy, Endzeitfilm
IdeeAl Gough,
Miles Millar
Erstausstrahlung5. Januar 2016 (USA) auf MTV
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
6. Januar 2016 auf

Aufgrund dieses Erbes wird er in die Geschehnisse des Krieges verwickelt und schafft es schließlich, den Dämonenlord Brona zu bezwingen. Diese Geschichte wird im Roman Das Schwert von Shannara erzählt. Die Handlung der Fernsehserie setzt eine Generation  später ein. Dort ist Wil Ohmsford, der Sohn von Shea, eine der Hauptfiguren.

RollennameSchauspieler/inSynchronsprecher/in
Wil OhmsfordAustin ButlerMax Felder
EretriaIvana BaqueroJacqueline Belle
Allanon
Manu Bennett
Oliver Stritzel
Warlock Lord
Ander ElessedilAaron JakubenkoJohannes Raspe
Amberle ElessedilPoppy DraytonIlena Gwisdalla
BandonMarcus VancoTim Schwarzmaier
MarethMalese JowMarcia von Rebay
LyriaVanessa MorganLeslie-Vanessa Lill
Garet JaxGentry WhiteStefan Günther
Nebendarsteller

RollennameSchauspielerSynchronsprecher[7]
CataniaBrooke WilliamsGabrielle Pietermann
Flick OhmsfordMark MitchinsonWalter von Hauff
Commander Diana TiltonEmelia BurnsAngela Wiederhut
Dagda MorJed Brophy
CephaloJames RemarCrock Krumbiegel
Arion ElessedilDaniel MacPhersonManou Lubowski
Eventine ElessedilJohn Rhys-DaviesFrank Engelhardt
LorinMattias InwoodTobias Kern
SlanterJared Turner
Crispin EdensongJames Trevena-BrownPatrick Schröder
CoglineAndrew GraingerChristoph Jablonka
General RigaDesmond ChiamPatrick Schröder
Königin TamlinCaroline ChikezieUrsula Hugo


 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de