01 Die Erwählten (1) 02 Die Erwählten (2) The Shannara Chronicles

Amberle Elessedil, die Enkelin des Elfenkönigs Eventine, nimmt an dem Wettlauf teil, bei dem die sieben neuen Mitglieder des Ordens der Auserwählten ermittelt werden, einer Organisation im Dienste des Ätherischen, eines großen magischen Baums, der der Legende nach eine uralte Armee von Dämonen in einem Reich namens Das Verbotene gefangen hält. Das Mädchen nimmt an der Herausforderung teil, obwohl diese traditionell nur den Jungen des Königreichs vorbehalten ist, und überquert als Siebte die Ziellinie. Bei der Aufnahmezeremonie fordert König Eventine die neuen Mitglieder auf, sich dem magischen Baum zu nähern, um in den Orden aufgenommen zu werden. Als sie die Truhe berührt, hat Amberle eine Vision, in der die Elfen des Königreichs von Dämonen abgeschlachtet werden. Gequält von Visionen, in denen sie ihren Verlobten Lorin tötet, verlässt das Mädchen die Stadt Arborlon. In einer Höhle erwacht der Druide Allanon aus einem jahrzehntelangen Winterschlaf und macht sich auf die Suche nach Wil Ohmsford, einem Halb-Elfen. Bevor sie stirbt, schenkt Wils Mutter ihrem Sohn drei magische Steine seines verstorbenen Vaters und bittet ihn, ihr zu versprechen, dass er nach den Druiden suchen wird. Wil zweifelt an der Existenz der Magie und beschließt, seinen Onkel Flick zu verlassen, um nach Storlock zu reisen und Heiler zu werden. Auf der Reise wird der Junge von einem Troll angegriffen und von der Nomadin Eretria gerettet. Eretria trickst ihn aus und stiehlt die drei magischen Steine seines Vaters. Allanon geht nach Arborlon und warnt König Eventine, dass Eretria im Sterben liegt. Arion Elessedil, der Sohn des Königs, glaubt den Worten des Druiden nicht und glaubt, dass es keine Magie mehr gibt. In der Zwischenzeit fällt das erste Blatt der Ätherea und der Dämon Dagda Mor bricht aus dem Bann aus.

Allanon findet Wil, der feststellt, dass er von Eretria beraubt worden ist. Der Druide erzählt ihm, dass seine Vorfahren zum Geschlecht der Shannara gehörten und dass es sein Schicksal ist, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, der dreißig Jahre zuvor im Krieg der Völker die Vier Länder mit Magie verteidigte. In Arborlon fällt ein weiteres Blatt und aus dem Verbotenen taucht das Chamäleon auf, eine Kreatur, die von Dagda Mor geschickt wurde, um die Auserwählten zu töten. Amberle trifft Eretria, stiehlt ihr Essen und ein Pferd und macht sich auf den Weg nach Wing Hove, um die Schwester ihres Großvaters, Pyria, zu treffen. In der Zwischenzeit bringt Allanon Wil zur Krypta der Druiden in Paranor, wo der Junge die Existenz der Magie erkennt, als der Druide den Kodex entdeckt, der das Geheimnis zur Rettung Eretrias enthält. Als Allanon von der Rückkehr des Dagda Mor und der grundlegenden Bedeutung der Auserwählten für das Überleben des magischen Baums erfährt, kehrt er mit Wil nach Arborlon zurück, und die beiden entdecken, dass die sechs in der Stadt verbliebenen Auserwählten, darunter Lorin, ermordet wurden. Es war das Chamäleon, das sich im Palast versteckt und die Elfen ausspioniert, indem es anonyme Gestalten annimmt, das sie getötet hat. Arion rät seinem Vater, abzudanken und die Macht in seine Hände zu legen, aber Eventine ist nicht bereit, sein Volk in der Stunde der Not im Stich zu lassen. Allanon und Wil finden Prinzessin Amberle in Wing Hove. Pyria Elessedil sieht den Druiden, den sie einst liebte, nach vielen Jahren wieder, und während er jung und stark geblieben ist, ist sie alt geworden. Eine Furie, ein aus dem Verbotenen aufgetauchter Dämon, greift die Gruppe an und tötet Pyria. Als Allanon am Boden liegt, wendet sich der Dämon Wil und Amberle zu.

  •     Gaststars (Teil 1): Daniel MacPherson (Arion Elessedil), Jed Brophy (The Dagda Mor), Brooke Williams (Catania), Emilia Burns (Commander Tilton), Mattias Inwood (Lorin) und John Rhys-Davies (Eventine Elessedil).
  •     Gaststars (2. Teil): James Remar (Cephalo), Daniel MacPherson (Arion Elessedil), Jed Brophy (The Dagda Mor), Emilia Burns (Commander Diana Tilton), Mattias Inwood (Lorin), Sarah Peirse (Pyria Elessedil) und John Rhys-Davies (Eventine Elessedil).
  •     Weitere Darsteller (1. Teil): Roz Turnbull (Heady Ohmsford), Mark Mitchinson (Flick Ohmsford), Gary Young (Went), Miranda Wilson (Kael Pindanon).
  •     Weitere Darsteller (2. Teil): Josh Randall (Nok), Shushila Takao (The Chameleon).

 


Nr.
(ges.)
0102
Deutscher TitelDie Erwählten (1)Die Erwählten (2)
SerieThe Shannara ChroniclesThe Shannara Chronicles
StaffelStaffel 1Staffel 1
Nr.
(St.)
12
Original­titelChosen (1)Chosen (2)
RegieJonathan LiebesmanJonathan Liebesman
DrehbuchAlfred Gough & Miles MillarAlfred Gough & Miles Millar
Erstaus­strahlung USA5. Jan. 20165. Jan. 2016
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D/A)6. Jan. 20166. Jan. 2016


The Shannara Chronicles spielt in den Vier Landen, einer postapokalyptischen Welt. Nach einer Reihe verheerender Kriege, die die Welt in den Untergang gestürzt haben (Die Großen Kriege), hat sich eine neue Gesellschaft etabliert. 

Die Welt wurde während der Großen Kriege zerstört. Durch Massenvernichtungswaffen wurden weite Teile der Welt unbewohnbar und die Menschheit veränderte sich auch physiologisch, so dass schließlich neue Rassen, wie Zwerge, Gnome und Trolle entstanden; die vorher im Verborgenen lebenden Elfen offenbarten sich. Gleichzeitig ging auch ein Großteil der Technologie verloren, weswegen die Menschheit in eine mittelalterlich geprägte Welt zurückgeworfen wurde.


Während des Kriegs des Dämonenlords erfährt der junge Halbelf Shea Ohmsford, der als Findelkind unter Menschen aufgewachsen ist, dass er vom elfischen Königsgeschlecht Shannara abstammt.

Deutscher TitelThe Shannara Chronicles
OriginaltitelThe Shannara Chronicles
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2016–2017
Produktions-
unternehmen
Sonar Entertainment,
Farah Films,
MTV
Länge42 Minuten
Episoden20 in 2 Staffeln
GenreFantasy, Endzeitfilm
IdeeAl Gough,
Miles Millar
Erstausstrahlung5. Januar 2016 (USA) auf MTV
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
6. Januar 2016 auf

Aufgrund dieses Erbes wird er in die Geschehnisse des Krieges verwickelt und schafft es schließlich, den Dämonenlord Brona zu bezwingen. Diese Geschichte wird im Roman Das Schwert von Shannara erzählt. Die Handlung der Fernsehserie setzt eine Generation  später ein. Dort ist Wil Ohmsford, der Sohn von Shea, eine der Hauptfiguren.

RollennameSchauspieler/inSynchronsprecher/in
Wil OhmsfordAustin ButlerMax Felder
EretriaIvana BaqueroJacqueline Belle
Allanon
Manu Bennett
Oliver Stritzel
Warlock Lord
Ander ElessedilAaron JakubenkoJohannes Raspe
Amberle ElessedilPoppy DraytonIlena Gwisdalla
BandonMarcus VancoTim Schwarzmaier
MarethMalese JowMarcia von Rebay
LyriaVanessa MorganLeslie-Vanessa Lill
Garet JaxGentry WhiteStefan Günther
Nebendarsteller

RollennameSchauspielerSynchronsprecher[7]
CataniaBrooke WilliamsGabrielle Pietermann
Flick OhmsfordMark MitchinsonWalter von Hauff
Commander Diana TiltonEmelia BurnsAngela Wiederhut
Dagda MorJed Brophy
CephaloJames RemarCrock Krumbiegel
Arion ElessedilDaniel MacPhersonManou Lubowski
Eventine ElessedilJohn Rhys-DaviesFrank Engelhardt
LorinMattias InwoodTobias Kern
SlanterJared Turner
Crispin EdensongJames Trevena-BrownPatrick Schröder
CoglineAndrew GraingerChristoph Jablonka
General RigaDesmond ChiamPatrick Schröder
Königin TamlinCaroline ChikezieUrsula Hugo


 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de