47 Bauchgrimmen Grimm

Nick geht es nach dem Vorfall besser, aber bei Routineuntersuchungen stellen die Ärzte fest, dass sich sein Herzschlag selbst bei schnellem Laufen ein wenig bewegt, aber sie sagen ihm, er solle sich keine Sorgen machen. Monroe führt Rosalie zum Abendessen in ein kürzlich eröffnetes Restaurant, das "Reveren Rose". Die beiden verbringen einen romantischen Abend, und Monroe schlägt Rosalie vor, zusammenzuziehen. Sie stimmt zu, und noch am selben Abend trifft Monroe Sam, einen alten Freund, mit seiner Frau Kimberl. Am nächsten Morgen untersuchen Nick und Hank den angeblichen Mord an einem Mann (Ned Klosterman), der in einem Baum starb. Besorgt rufen sie seine Frau an und fragen sie, was passiert ist, aber sie sagt, sie sei am Tag zuvor zum Abendessen ausgegangen, um ihren Jahrestag zu feiern. Die beiden Detectives wissen nicht, was sie tun sollen, sie haben keine Beweise oder Zeugen, aber nach einem zweiten Mord in einem anderen Baum (das Opfer war Stephanie Robinson) stimmen nur zwei Indizien überein: der Baum und das Restaurant, in dem die Opfer zuletzt gegessen haben. Nick und Hank besuchen das Restaurant Reveren Rose und Nick findet heraus, dass das Restaurant von einem französischen Chefkoch, Graydon Ostler, und seinen Köchen geführt wird und dass sie alle Bauerschweine sind. Nick fragt den Chefkoch, was die Opfer an dem Tag, an dem sie dort gegessen haben, bestellt haben, aber es gibt Unstimmigkeiten: Abgesehen davon, dass sie unterschiedliche Speisen gegessen haben, ergibt der toxikologische Test nichts. Nick ist davon nicht überzeugt, denn er kennt die Wesen nur zu gut, und so beschließt er, mit Juliette darüber zu sprechen, die ihm sagt, dass es wie eine Art Magenverschlingung aussah und dass dies nur bei bestimmten Tierarten wie Hunden und Rindern vorkommt, was Nick zu der Annahme führt, dass es sich bei den Opfern um Bluthbaden handelt, da die Bluthbaden und die Bauerschweine miteinander in Konflikt stehen, Um sich zu vergewissern, geht er zu Monroe, um ihn zu fragen, ob er das Restaurant kennt, und der Freund antwortet, dass er ein paar Abende zuvor mit Rosalie dort essen war; Nick, der ihn nicht beunruhigt sieht, schnappt sich die letzten Sachen, bevor er zu Juliette zurückgeht, aber Monroe hält ihn auf und auf der anderen Seite des Raumes stehen Hank, Juliette, Rosalie und Bad, die sich freuen, dass Nick mit Juliette nach Hause geht. Gerade als sie anstoßen, klingelt das Telefon und Rosalie geht ran: Es ist Kimberl, die anruft, weil ihr Mann Sam nicht nach Hause gekommen ist; Monroe ist besorgt und spricht mit Sams Frau, während Nick Rosalie fragt, wer es war, und sie sagt, dass es ein Freund von Monroe war, den sie neulich beim Abendessen kennengelernt hatte; Nicks Zweifel sind begründet und er erkennt, dass die getöteten Opfer Bluthbath waren, wie sein Freund, und das macht ihm Angst, weil er auch dort gegessen hatte. Nachdem sie erklärt haben, wie sie gestorben sind, gehen sie alle in den Kräuterladen, und dort erklärt Rosalie, dass es sich um einen Pilz handelt, der, wenn er roh gegessen wird, harmlos ist, aber wenn er gekocht wird, ein Gift für Bluthbaden ist. Nick, Hank und Monroe gehen in den Wald und finden Sam auf einem Baum. Leider schafft Sam es nicht und Monroe schwört seinen Freunden Rache, aber Rosalie ist strikt dagegen und bittet Nick, etwas zu unternehmen, denn wenn Monroe den Koch töten würde, würde er ins Gefängnis kommen. In der Zwischenzeit findet Monroe Ostler und treibt ihn in die Enge, bis Nick und Hank rechtzeitig eintreffen, um ihn zu stoppen, indem sie ihn erschießen, aber es ist alles ein abgekartetes Spiel, um den Koch zu einem Geständnis zu bringen und ihn dann zu verhaften. Der Plan funktioniert, und am Ende hat Monroe bekommen, was er wollte, und Nick sperrt den Mörder in eine Zelle.

 

  •     Kreaturen: Blutbad, Bauernschwein
  •     Gaststars: Dan Bakkedahl (Graydon Ostler), Danny Bruno (Bud), Christian Lagadec (Sebastien)
  •     Eröffnungszitat: "'Es ist der Park des Todes, wo er das Leben züchtet, um es zu ernähren. Schmerzensschreie sind Musik für sein Festmahl."


 


Nr.
(ges.)
47
Deutscher TitelBauchgrimmen
SerieGrimm
Staffel 3
Nr.
(St.)
3
Original­titelA Dish Best Served Cold
Erstaus­strahlung USA8. Nov. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)12. Mai 2014
RegieKaren Gaviola
DrehbuchRob Wright



 Grimm ist eine US-amerikanische Krimiserie mit Fantasy- und Mystery-Elementen, die teilweise an die Märchen der Brüder Grimm anknüpft

Deutscher TitelGrimm
OriginaltitelGrimm
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2011–2017
Produktions-
unternehmen
Universal Television,
GK Productions,
Hazy Mills Productions
Länge42 Minuten
Episoden123 in 6 Staffeln
GenreFantasy, Mystery, Krimi, Drama
IdeeStephen Carpenter,
David Greenwalt,
Jim Kouf
ProduktionSteve Oster,
Cameron Litvack
MusikRichard Marvin
Erstausstrahlung28. Oktober 2011 (USA) auf NBC

RollennameWesen / MenschSchauspieler/in
Nick BurkhardtGrimmDavid Giuntoli
Hank Griffinaufgeklärtes UngesichtRussell Hornsby
Juliette Silvertonaufgeklärtes Ungesicht
Bitsie Tulloch
EveHexenbiest
MonroeBlutbaderSilas Weir Mitchell
Captain Sean RenardZauberbiestSasha Roiz
Sergeant Drew Wuaufgeklärtes UngesichtReggie Lee
Rosalee CalvertFuchsteufelBree Turner
Adalind SchadeHexenbiestClaire Coffee

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Quelle Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de