27 Ozean des Leidens Being Human

Fünfzehn Monate sind vergangen. In Rückblenden wird enthüllt, dass Josh Ray getötet hat und von dem Werwolfsfluch geheilt wurde, aber Nora hatte nicht so viel Glück. Das Paar versucht, Sally aus der Vorhölle zurückzuholen, und wendet sich schließlich an ein Medium, das sich zunächst weigert, ihnen zu helfen, sie aber schließlich an Donna verweist, eine Hexe, die 2.000 Dollar, Sallys Körper und das Herz von jemandem verlangt, den sie getötet haben (sie entscheiden sich für Ray). In der Vorhölle haben Sally, Nick und Stevie erfolglos versucht, aus der Vorhölle des Brownstone zu entkommen, als Donnas Zauber sie schließlich befreit. Sally wacht in ihrem menschlichen Körper auf und befürchtet, dass ihre Freunde in ihren Särgen aufgewacht sein könnten. An anderer Stelle wird Aidan, der in seinem Sarg unter der Erde liegt, von Atlee gerettet, der ihm mitteilt, dass ein für Menschen nicht tödlicher Grippevirus fast alle Vampire, einschließlich Mutter, getötet hat. Atlee bringt Aidan zu den Holländern, die glauben, dass sein reines Blut sie heilen wird. Aidan versucht, Atlee zu überwältigen, aber Atlee ist stärker und saugt ihm das Blut aus. Auf dem Weg zu den Holländern wird Atlee, der nicht geheilt ist, zu Staub. Der Wagen verunglückt, und Aidan wird herausgeschleudert. Als er mit Schmerzen auf dem Boden liegt, sagen ihm Visionen von Josh und Sally, dass es vielleicht an der Zeit ist zu sterben, aber er beschließt, gegen die Schmerzen anzukämpfen und zu leben. Anderswo führt Donna im Wald eine Beschwörung durch, die sie zu der Stelle führt, an der Josh und Nora Rays Leiche vergraben haben. Sie fragt sich, was sie mit ihm machen kann.

Nr.
(ges.)
27
Deutscher TitelOzean des Leidens
SerieBeing Human
Staffel 1Staffel 3
Nr.
(St.)
1
Original­titelIt’s a Shame About Ray
RegieStefan Pleszczynski
DrehbuchJeremy Carver & Anna Fricke
Erstaus­strahlung USA14. Jan. 2013
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (A)1. Okt. 2013


Die beiden Freunde Aidan und Josh haben ein Geheimnis: Aidan ist ein Vampir und Josh ein Werwolf. Um normaler zu erscheinen, beschließen sie, zusammen in eine WG zu ziehen, doch ihr Haus ist bereits von einem Geist namens Sally besetzt. So unterstützen sich die drei übernatürlichen Wesen gegenseitig dabei, ein menschliches Leben zu führen, auch wenn ihre Freundschaft dabei immer wieder auf die Probe gestellt wird.

RollennameSchauspieler
Synchronspr.
Ian Daniel „Aidan“ WaiteSam
Witwer
Sebastian
Schulz
Joshua „Josh“ LevisonSam HuntingtonDirk Stollberg
Sally MalikMeaghan RathSonja Spuhl
James BishopMark PellegrinoPeter Flechtner
SurenDichen LachmanUrsula Hugo
Nora SergeantKristen HagerManja Doering

Being Human ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Kabelsenders Syfy um eine übernatürliche Wohngemeinschaft. Es handelt sich um ein Remake der britischen Version des Senders BBC Three. Die US-Version besteht aus vier Staffeln mit insgesamt 52 Episoden

Deutscher TitelBeing Human
OriginaltitelBeing Human
ProduktionslandVereinigte Staaten,
Kanada
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2011–2014
Produktions-
unternehmen
Muse
Länge41 Minuten
Episoden52 in 4 Staffeln
GenreDramedy,
Mystery
IdeeToby Whithouse
MusikFM Le Sieur
Erstausstrahlung17. Januar 2011 (USA) auf Syfy
Nebenbesetzung
RollennameSchauspieler
Rebecca FlyntSarah Allen
Danny AngeliGianpaolo Venuta
Marcus DamnianVincent Leclerc
Emily LevisonAlison Louder
RayAndreas Apergis
Nick FennPat Kiely
HegemanTerry Kinney
Stevie AdkinsRobert Naylor
MutterDeena Aziz
JuliaNatalie Brown
Zoe GonzalesSusanna Fournier
Connor McLeanJon Cor
Brynn McLeanTracy Spiridakos
Henry DurhamKyle Schmid
Reaper/ScottDusan Dukic
Donna GilchristAmy Aquino
Liam McLeanXander Berkeley
Erin ShephardLydia Doesburg
MaxBobby Campo
KennyConnor Price
KatDeanna Russo
Robbie MalikJesse Rath
Suzanna WaiteKatharine Isabelle

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de