70 Himmel und Hölle Supernatural

Sam, Dean und Ruby versuchen vergeblich, Anna vor Castiel und Uriel zu schützen, die behaupten, dass das Mädchen gefährlicher sein könnte als Ruby selbst, obwohl sie ein Dämon ist. Uriel stößt auf Widerstand und greift Ruby und Dean an, während Castiel Sam durch einen Streifschuss am Kopf bewusstlos schlägt. Kurz bevor sie gefangen genommen wird, gelingt es Anna jedoch, die Engel zu vertreiben, indem sie mit ihrem Blut ein henochisches Symbol zeichnet. Das Mädchen kann sich jedoch nicht erklären, wie sie es getan hat, und wird, immer noch verzweifelt, in Bobbys Bunker in Sicherheit gebracht. In der Zwischenzeit erfährt Sam, dass Anna im Alter von zwei Jahren wegen des brutalen Verhaltens ihres wirklichen Vaters, der sie umbringen wollte, zur Therapie gebracht wurde. Die Winchester-Brüder beschließen, ihre übersinnlich begabte Freundin Pamela anzurufen, die Anna hypnotisiert. Nach lauten Schreien erwacht das Mädchen aus seinem Trancezustand und behauptet, sie erinnere sich an alles: Sie sei ein Engel gewesen, der die Befehle des Himmels missachtet habe, um Mensch zu werden, so dass sie sich von ihrer Gnade befreite und auf die Erde fiel. Dean, der von ihrer Entscheidung überrascht ist, fragt sie, warum sie ihre Engelsnatur verleugnet hat, und Anna gesteht ihr, dass sie das menschliche Wesen, ihre Gefühle, das Essen und den Sex liebt. Das Mädchen gesteht auch, dass sie Gott noch nie gesehen hat und dass nur vier Engel dieses Privileg hatten, was bei ihr Zweifel an seiner Existenz weckt. Anna ist daher zwischen der Hölle und dem Paradies hin- und hergerissen, denn die Dämonen wollen sie foltern, um die Schritte der Engel im Voraus zu erfahren, während die Engel sie für ihren Ungehorsam bestrafen wollen. Anna muss also ihre Gnade zurückgewinnen, um sich zu retten. In dieser Nacht ist Dean allein mit Anna: Das Mädchen sagt ihm, dass sie seinen Schmerz über seine Zeit in der Hölle versteht, und nachdem sie entdeckt haben, dass sie viel gemeinsam haben, werden die beiden von der Leidenschaft mitgerissen. In der Zwischenzeit drängt Ruby Sam, seine Kräfte zu trainieren, da er sonst nicht in der Lage sein wird, mächtigere Dämonen wie Alastair zu besiegen. Bei seinen Nachforschungen findet Sam heraus, dass 1985 in Kentucky ein Meteor auf ein unbewirtschaftetes Feld gefallen ist, auf dem sechs Monate später eine 100-jährige Eiche geboren wurde, so dass es sehr wahrscheinlich ist, dass Annas Gnade in der Nähe dieses Baumes zu finden ist. Die Jungen begeben sich zum Ort des Geschehens, entdecken aber, dass Annas Gnade von Uriel ergriffen wurde und die Engel in diesem Moment Kontakt mit ihr aufnehmen: Wenn sie sich ihnen nicht bis Mitternacht ausliefert, wird Dean in die Hölle zurückgeschickt. Nachdem sie den Schutz, der um ihr Versteck errichtet wurde, entfernt haben, trifft Ruby auf Alastair: Der Dämon bietet ihr an, ihm Anna auszuliefern, wenn er sie und die Winchesters im Gegenzug in Ruhe lässt, doch der Dämon weigert sich und foltert sie, bis sie gesteht. Währenddessen wird Dean im Traum von Uriel besucht, der Sam mit dem Tod droht, wenn er Anna nicht ausliefert. Am nächsten Tag treffen Castiel und Uriel ein, aber gerade als Anna beschließt, sich den Engeln zu übergeben, greift Alastair ein, gefolgt von Ruby, die blutet, und zwei weiteren Dämonen. Während sich die Engel auf die Dämonen stürzen, gelingt es Anna in der Zwischenzeit, ihre Gnade wiederzuerlangen, indem sie wieder zu einem Engel wird und Alastair zur Flucht zwingt. Sobald Anna verschwunden ist, holt Dean Rubys Messer zurück, das der Dämon fallen gelassen hat, während Castiel und Uriel sich auf die Suche nach Anna machen, die in den Himmel geflohen ist. Allein gelassen, beschließt Dean, Sam alles zu beichten und sich von der Last zu befreien, die er auf seinen Schultern trägt: Obwohl nur vier Monate auf der Erde vergangen sind, ist er seit vierzig Jahren in der Hölle. Er gesteht, dass er in den ersten dreißig Jahren jeden Tag von Alastair gefoltert wurde, der bei seinen Folterungen so weit ging, dass er jeden Hautlappen entfernte, den er regelmäßig am nächsten Tag erneuerte, damit die Folterungen von neuem beginnen konnten. Sam fragt dann, was in den letzten zehn Jahren passiert ist, und Dean gesteht mit Tränen in den Augen, dass er Alastairs Angebot angenommen hat, Seelenfolterer zu werden. Dean bedauert, dass er wie einer der Dämonen war, die er verflucht hat, und Sam, der von den Worten seines Bruders gerührt ist, sagt ihm, dass niemand so viel hätte halten können, aber Dean gesteht, dass er einfach alles vergessen möchte.

    Übernatürliche Legende: Engel, Dämonen, Apokalypse
    Gaststars: Misha Collins (Castiel), Robert Wisdom (Uriel), Genevieve Cortese (Ruby), Mark Rolston (Alastair), Julie McNiven (Anna Milton), Traci Dinwiddie (Pamela Barnes)
    Musik: Ready For Love (Bad Company)
 

 

Nr.
(ges.)
70
Deutscher TitelHimmel und Hölle
SerieSupernatural
StaffelStaffel 4
Nr.
(St.)
10
Original­titelHeaven and Hell
RegieJ. Miller Tobin
DrehbuchEric Kripke
Idee: Trevor Sands
Erstaus­strahlung USA20. Nov. 2008
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)21. Dez. 2009

Die Serie nutzt den aus Akte X bekannten Mix aus thematisch selbstständigen „Monster-of-the-Week“-Folgen und der Verfolgung eines roten Fadens. Die Handlung bezieht sich teilweise auf bekannte moderne Legenden und Mythen verschiedenster Religionen.

Im Mittelpunkt der Serie stehen die Brüder Dean und Sam Winchester, deren Mutter von einem Dämon getötet wurde, als beide noch sehr jung waren. Ihr Vater John Winchester erzieht die beiden zu Jägern gegen alles Übernatürliche, um Rache an dem Mörder seiner Frau nehmen zu können. Die Brüder reisen quer durch die Vereinigten Staaten, jagen die verschiedensten Kreaturen und retten zahlreiche Menschenleben. Dabei bleibt es jedoch nicht und sie erkennen ihren wahren Platz in der Welt und dass im Universum nicht nur Dämonen, Geister und Werwölfe, sondern auch weitaus mächtigere Dinge existieren.

SchauspielerRollennameSynchron
Jensen AcklesDean WinchesterJulien Haggège
Jared PadaleckiSamuel WinchesterWanja Gerick
Katie Cassidy
Genevieve Cortese
RubyCathlen Gawlich
Natascha Geisler
Lauren CohanBela TalbotTanja Geke
Misha CollinsCastielFlorian Halm
Mark SheppardCrowleyMatti Klemm
Mark Pellegrino
Jared Padalecki
Misha Collins
Rick Springfield
David Chisum
Luzifer / NickBernhard Völger
Wanja Gerick
Florian Halm
Torsten Michaelis
Thomas Nero Wolff
Alexander CalvertJackKonrad Bösherz
Jim BeaverRobert „Bobby“ SingerJan Spitzer

Supernatural (englisch für ‚übernatürlich‘, Untertitel: Zur Hölle mit dem Bösen) ist eine US-amerikanische Mysteryserie, die in Vancouver, Kanada, gedreht wurde.

TitelSupernatural
OriginaltitelSupernatural
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
GenreDrama, Mystery, Horror
Erscheinungsjahre2005–2020
Länge42 Minuten
Episoden327 in 15 Staffeln
IdeeEric Kripke
MusikJay Gruska, Christopher Lennertz

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Supernatural

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de