53 Hexenzauber Supernatural

Sturbridge, Massachusetts: Mr. und Mrs. Dutton kommen von einer Party nach Hause und Janet geht ins Badezimmer, um sich die Zähne zu putzen. Als sie etwas Seltsames in ihrem Mund spürt, berührt sie einen Zahn, der herausfällt. Innerhalb weniger Minuten stirbt sie und spuckt Blut und Zähne aus. Sam und Dean, die sich als Detektive ausgeben, untersuchen den seltsamen Todesfall und befragen den Ehemann des Opfers, Paul. Sam findet einen Hexenbeutel unter der Spüle und die Winchester-Brüder erkennen, dass sie es mit gefährlichen Hexen zu tun haben, also versuchen sie herauszufinden, ob das Opfer Feinde hatte. In der Zwischenzeit ist eine Frau, Amanda, auf dem Weg nach Hause, als sie von ihrer Freundin Elizabeth Higgins angehalten wird, die ihr besorgt mehrere Fragen über ihre Abwesenheit in der Nacht zuvor stellt. Amanda kommt zur Sache und geht eilig in die Küche, wo sie ein Brathähnchen voller Fliegen und Maden für ein Ritual in den Ofen schiebt. An diesem Abend isst Paul in seinem Auto einen Hamburger. Amanda, die eine Hexe ist, spricht einen Zauberspruch und die Maden, die in seinem Huhn waren, erscheinen in Pauls Hamburger. Als der Mann zu kränkeln beginnt, greifen Sam und Dean, die ihn beschattet haben, ein und verbrennen den im Auto gefundenen Hexenbeutel. Amandas Huhn fängt Feuer, ein Zeichen dafür, dass der Zauber nicht erfolgreich war, und als sie versucht, es wiedergutzumachen, wird sie von etwas getötet, das tiefe Spuren an ihren Handgelenken hinterlässt. Die Winchester-Brüder finden heraus, dass Amanda Pauls Geliebte war und er sie kurz zuvor verlassen hatte, also beschließen sie, direkt zu Amanda zu gehen, aber als sie ankommen, finden sie sie tot vor. Zuerst denken sie, es sei Selbstmord, aber als sie einen weiteren Hexenbeutel finden, wird ihnen klar, dass sie von anderen Hexen getötet wurde. Kurz darauf trifft Elizabeth ihre Freundinnen Renee und Tammi wieder und rät ihnen nach Amandas Tod, mit der Hexerei aufzuhören, weil sie befürchtet, dass sie zu weiteren Morden führt, aber die beiden überzeugen sie, aus persönlichem Interesse weiterzumachen. Die drei kommen zusammen und beginnen mit der Beschwörung eines Buches der dunklen Hexerei. Am nächsten Tag treffen sich Sam und Dean mit Amandas drei Freunden, um mehr über den Tod der Frau herauszufinden, aber sie geben vor, nichts zu wissen; bei ihren Nachforschungen stellen sie fest, dass sie viele Wettbewerbe und Lotterien gewonnen haben, so dass sie sie der Hexerei verdächtigen. Plötzlich treffen Sam und Dean auf Ruby, die ihnen offenbart, dass die Hexen ihre Kraft von einem sehr gefährlichen Dämon beziehen, der nun die Stadt durchstreift und versucht, sie zu vertreiben. Dean zielt wütend mit dem Colt auf sie, weil er glaubt, dass der Dämon sie austrickst, aber Sam lässt nicht zu, dass er sie schlägt und versucht, seinem Bruder klar zu machen, dass Rubys Hilfe im Kampf gegen die Dämonen nützlich sein kann. Als Dean im Motel ankommt, wird ihm schlecht und er merkt, dass die Hexen ihn umbringen wollen. Sam macht sich auf die Suche nach dem Hexenbeutel, findet aber nichts. Dann eilt er zu Renees Haus, unterbricht ihr Ritual und bedroht sie mit dem Colt. Währenddessen wird Dean, der kurz vor dem Tod steht, von Ruby gerettet, die ihm ein Gegenmittel in den Mund schüttet, das ihn wiederherstellt. In der Zwischenzeit bemerkt Sam, dass Tammi etwas Seltsames an sich hat. Sie entpuppt sich als der Dämon, an den die anderen drei Hexen ihre Seelen verkauft hatten. Als Sam sie erschießt, gelingt es dem Dämon, die Kugel zu stoppen, und er tötet Renee, die sich gegen sie wenden wollte. Als er im Begriff ist, auch Sam zu töten, trifft Dean ein und wird aufgehalten. Kurz darauf schaltet sich Ruby ein und gibt vor, die Winchesters zu ihr gebracht zu haben. Den Geschwistern wird klar, dass Ruby Jahrhunderte zuvor eine Hexe war, die im Dienste des Dämons stand, der nun in Tammis Körper steckt, doch sobald der Dämon den Betrug bemerkt, geraten die beiden aneinander. Während des Kampfes wird Tammi von Elizabeth mit einem Ritual blockiert, aber der Dämon hält sie auf und tötet sie. Elizabeths Eingreifen gibt Dean die Möglichkeit, Tammi anzugreifen und zu töten und Ruby zu retten. Zurück im Motel besucht Ruby Dean und erzählt ihm, dass Seelen, die in der Hölle gelandet sind, sich in Dämonen verwandeln und durch den Verlust ihrer Menschlichkeit grausam werden. Als Dean sie fragt, warum sie ihnen hilft, antwortet Ruby, dass sie sich nie mit der Dämonenwelt verbunden hat und sich noch daran erinnert, als sie ein Mensch war. Sie gesteht auch, dass sie Dean nicht vor dem Pakt retten kann: Sie gibt zu, dass sie Sam nur angelogen hat, um ihm nahe zu kommen, und bittet Dean, seinen Bruder auf die Kämpfe vorzubereiten, wenn er weg ist.

    Übernatürliche Legende: Dämonen, Hexen
    Gaststars: Katie Cassidy (Ruby), Marisa Ramirez (Tammi Benton/Dämon), Erin Cahill (Elizabeth Higgins), Kristin Booth (Renee Van Allen).
    Weitere Darsteller: Robinne Fanfair (Janet Dutton), Jonathan Watton (Paul Dutton), Ken Tremblett (Ron), Rebecca Reichert (Amanda Burns).
 



Nr.
(ges.)
53
Deutscher TitelHexenzauber
SerieSupernatural
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
9
Original­titelMalleus Maleficarum
RegieRobert Singer
DrehbuchBen Edlund
Erstaus­strahlung USA31. Jan. 2008
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)2. März 2009

Die Serie nutzt den aus Akte X bekannten Mix aus thematisch selbstständigen „Monster-of-the-Week“-Folgen und der Verfolgung eines roten Fadens. Die Handlung bezieht sich teilweise auf bekannte moderne Legenden und Mythen verschiedenster Religionen.

Im Mittelpunkt der Serie stehen die Brüder Dean und Sam Winchester, deren Mutter von einem Dämon getötet wurde, als beide noch sehr jung waren. Ihr Vater John Winchester erzieht die beiden zu Jägern gegen alles Übernatürliche, um Rache an dem Mörder seiner Frau nehmen zu können. Die Brüder reisen quer durch die Vereinigten Staaten, jagen die verschiedensten Kreaturen und retten zahlreiche Menschenleben. Dabei bleibt es jedoch nicht und sie erkennen ihren wahren Platz in der Welt und dass im Universum nicht nur Dämonen, Geister und Werwölfe, sondern auch weitaus mächtigere Dinge existieren.

SchauspielerRollennameSynchron
Jensen AcklesDean WinchesterJulien Haggège
Jared PadaleckiSamuel WinchesterWanja Gerick
Katie Cassidy
Genevieve Cortese
RubyCathlen Gawlich
Natascha Geisler
Lauren CohanBela TalbotTanja Geke
Misha CollinsCastielFlorian Halm
Mark SheppardCrowleyMatti Klemm
Mark Pellegrino
Jared Padalecki
Misha Collins
Rick Springfield
David Chisum
Luzifer / NickBernhard Völger
Wanja Gerick
Florian Halm
Torsten Michaelis
Thomas Nero Wolff
Alexander CalvertJackKonrad Bösherz
Jim BeaverRobert „Bobby“ SingerJan Spitzer

Supernatural (englisch für ‚übernatürlich‘, Untertitel: Zur Hölle mit dem Bösen) ist eine US-amerikanische Mysteryserie, die in Vancouver, Kanada, gedreht wurde.

TitelSupernatural
OriginaltitelSupernatural
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
GenreDrama, Mystery, Horror
Erscheinungsjahre2005–2020
Länge42 Minuten
Episoden327 in 15 Staffeln
IdeeEric Kripke
MusikJay Gruska, Christopher Lennertz

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Supernatural

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de