66 Gelbfieber Supernatural

Dean rennt verängstigt weg, verfolgt von einem Hund. 43 Stunden zuvor: Sam und Dean beginnen nach ihrer Ankunft in Colorado, den Tod eines Mannes, Frank O'Brien, zu untersuchen, der offenbar an einem Herzinfarkt gestorben ist, und die Autopsie ergibt nichts Ungewöhnliches. Am nächsten Tag gehen die Jungs, die sich als FBI-Agenten ausgeben, zum örtlichen Sheriff, Ed Britton, um ihn über Franks Tod zu befragen. Schon bei ihrer Ankunft bemerken Sam und Dean den Sauberkeitswahn des Mannes, der sie zwingt, ihre Schuhe auszuziehen und sie, nachdem er ihnen seine Hand gegeben hat, sogar mit Gel reinigt. Der Sheriff war ein Freund von Frank und gesteht den Jungen, dass er in letzter Zeit eine Veränderung bei ihm bemerkt hat, dass er sich vor etwas fürchtet, dass er sein Haus nicht verlassen will und dass er zunehmend verängstigt wirkt. Nachdem sie das Büro des Sheriffs verlassen haben, gehen die Winchester-Brüder, die von dem Fall fasziniert sind, zu Mark, einem Nachbarn von Frank, der die Merkwürdigkeiten des Mannes bestätigt und auch hinzufügt, dass sich sein Verhalten unmittelbar nach dem Verschwinden seiner Frau geändert hat. Zurück im Motel bemerkt Sam ein merkwürdiges Verhalten seines Bruders: Er ist vorsichtig im Auto, hört leise Musik, scheint aufgeregt zu sein und bemerkt außerdem eine Art Kratzer an seinem Arm. Später, besorgt über Deans Verhalten, beginnt Sam zu recherchieren und findet heraus, dass sein Bruder von einer Art Geisterfieber befallen wurde, das nur überhebliche Menschen befällt und sich von denen ernährt, die Angst als Waffe einsetzen. Dean ist von Franks Leiche infiziert worden, und wenn kein Heilmittel gefunden wird, wird der Jäger sterben. Währenddessen beginnt Dean zu halluzinieren und hat einen hartnäckigen Husten, der ihn dazu bringt, einen Holzdübel auszuspucken. Die Suche nach dem Grund des Falles geht weiter, aber Sam wird durch Deans Verhalten behindert, der inzwischen Angst vor Schusswaffen hat und Taschenlampen vorzieht. Die beiden gehen zu einer verlassenen Fabrik, wo die Suche ins Leere zu laufen scheint, und Sam macht sich zunehmend Sorgen um Dean, der beim Anblick eines Kätzchens in einem Schrank vor Angst schreit. Plötzlich werden die Maschinen in der Fabrik aktiviert und der Geist eines Mannes, der sich als Luther Garland entpuppt, erscheint Sam. Am Abend gehen die Brüder ins Krankenhaus, um Luthers Bruder John zu besuchen, dem sie Fragen über den Tod ihres Bruders stellen. Aus den Erzählungen des Mannes, die sich mit Rückblenden abwechseln, geht hervor, dass Luther ein Mann war, der als anders als die anderen galt, aber dennoch gut und sensibel war. Doch alle hatten Angst vor ihm, aber nur ein Mann, Ben Cassity, hatte Mitleid mit ihm und gab ihm einen Job. Hier fühlte sich Luther wohl und traf Jessie, Franks damalige Freundin. Luther verliebte sich in sie, ohne sie jemals berührt zu haben, doch eines Tages verschwand die Frau, und Frank, der Luther für schuldig hielt, brachte ihn brutal um, indem er ihn an einer Kette befestigte und in ein Auto zerrte. John fügt hinzu, dass die Beweise für den Mord vertuscht wurden, damit Frank nicht beschuldigt werden konnte. Beim Verlassen des Krankenhauses wird Sam und Dean, der seinen Job zu diesem Zeitpunkt ablehnt, klar, dass sie Luthers Knochen verbrennen müssen. Erst später entdecken sie, dass die Leiche des Mannes verstümmelt und an verschiedenen Stellen vergraben war. Währenddessen hat Dean zunehmend Angst und beginnt, Visionen zu haben, dass auch Sam von Azazel besessen ist. Sam ruft Bobby an, und gemeinsam entdecken sie, dass sie den Geist verjagen müssen, wenn sie die Leiche nicht verbrennen können. Bobby, der bei den Jungs angekommen ist, geht also mit Sam zur Fabrik, während Dean im Motel auf sie wartet. Sam und Bobby versuchen, den Geist heraufzubeschwören, während Dean vom Sheriff aufgesucht wird, der, selbst von der Krankheit befallen, ihn töten will, doch Dean gelingt es, ihn davon abzubringen, und als er gehen will, erleidet Ed einen Herzanfall und stirbt. Dean, noch mehr verängstigt, hat weiterhin beängstigende Halluzinationen und Lilith erscheint ihm und erinnert ihn an sein Schicksal in der Hölle. Gerade als Dean einen Herzinfarkt erleidet, gelingt es Sam und Bobby, Luther dauerhaft zu erschrecken und ihn dazu zu bringen, den Vorfall, bei dem er starb, noch einmal zu erleben und Dean zu retten. Als der Fall abgeschlossen ist, gehen Sam, Dean und Bobby, aber Dean verschweigt alle Einzelheiten seiner Halluzinationen.

    Übernatürliche Legende: Gespenster
    Gaststars: Jim Beaver (Bobby Singer), Sierra McCormick (Lilith), Jack Conley (Sheriff Ed Britton), Stephen DuVall (John Garland), David Mattey (Luther Garland).
    Weitere Darsteller: Brady Schlecker (Frank O'Brien), Jessica Erwin (Jessie O'Brien)
    Musik: Rock You Like a Hurricane (The Scorpions), Eye of the Tiger (Survivor)
 

 

Nr.
(ges.)
66
Deutscher TitelGelbfieber
SerieSupernatural
StaffelStaffel 4
Nr.
(St.)
6
Original­titelYellow Fever
RegiePhil Sgriccia
DrehbuchAndrew Dabb & Daniel Loflin
Erstaus­strahlung USA23. Okt. 2008
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)7. Dez. 2009

Die Serie nutzt den aus Akte X bekannten Mix aus thematisch selbstständigen „Monster-of-the-Week“-Folgen und der Verfolgung eines roten Fadens. Die Handlung bezieht sich teilweise auf bekannte moderne Legenden und Mythen verschiedenster Religionen.

Im Mittelpunkt der Serie stehen die Brüder Dean und Sam Winchester, deren Mutter von einem Dämon getötet wurde, als beide noch sehr jung waren. Ihr Vater John Winchester erzieht die beiden zu Jägern gegen alles Übernatürliche, um Rache an dem Mörder seiner Frau nehmen zu können. Die Brüder reisen quer durch die Vereinigten Staaten, jagen die verschiedensten Kreaturen und retten zahlreiche Menschenleben. Dabei bleibt es jedoch nicht und sie erkennen ihren wahren Platz in der Welt und dass im Universum nicht nur Dämonen, Geister und Werwölfe, sondern auch weitaus mächtigere Dinge existieren.

SchauspielerRollennameSynchron
Jensen AcklesDean WinchesterJulien Haggège
Jared PadaleckiSamuel WinchesterWanja Gerick
Katie Cassidy
Genevieve Cortese
RubyCathlen Gawlich
Natascha Geisler
Lauren CohanBela TalbotTanja Geke
Misha CollinsCastielFlorian Halm
Mark SheppardCrowleyMatti Klemm
Mark Pellegrino
Jared Padalecki
Misha Collins
Rick Springfield
David Chisum
Luzifer / NickBernhard Völger
Wanja Gerick
Florian Halm
Torsten Michaelis
Thomas Nero Wolff
Alexander CalvertJackKonrad Bösherz
Jim BeaverRobert „Bobby“ SingerJan Spitzer

Supernatural (englisch für ‚übernatürlich‘, Untertitel: Zur Hölle mit dem Bösen) ist eine US-amerikanische Mysteryserie, die in Vancouver, Kanada, gedreht wurde.

TitelSupernatural
OriginaltitelSupernatural
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
GenreDrama, Mystery, Horror
Erscheinungsjahre2005–2020
Länge42 Minuten
Episoden327 in 15 Staffeln
IdeeEric Kripke
MusikJay Gruska, Christopher Lennertz

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Supernatural

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de