54 Träum von mir Supernatural

Bobby ist in einem Traum gefangen, in dem er allein in einem dunklen Raum ist und in der Ferne Schreie zu hören sind. Währenddessen verfällt Sam in einer Bar in Verzweiflung, da er sich Sorgen um Dean und die wenige Zeit macht, die ihm noch bleibt. Plötzlich erhält Dean einen Anruf und die beiden Brüder eilen sofort zum Krankenhaus in Pittsburgh, Pennsylvania, wo sie Bobby schockiert im Koma vorfinden. Aus Sorge um ihren Freund versuchen Sam und Dean, Bobbys Nachforschungen zurückzuverfolgen und stoßen dabei auf Recherchen über den verstorbenen Walter Gregg, einen Arzt, der mit Traumkontrolle experimentierte. Bei ihren Nachforschungen stoßen sie auf Maya, die Assistentin des Arztes, über die sie Jeremy Frost, Greggs Versuchskaninchen, finden, der sich der Behandlung unterzog, weil er nach einem Unfall unter schweren Schlafstörungen litt. Sam und Dean entdecken, dass sie mit Hilfe einer Art gelben Tees, der oft in schwarzmagischen Ritualen verwendet wird, in die Träume anderer Menschen eindringen und die Kontrolle über sie übernehmen können. Während Sam nach einem Weg sucht, Bobby zum Aufwachen zu bringen, geht Dean zu Jeremy, der ihm einen Drink anbietet. Die Winchester-Brüder, die immer noch im Dunkeln tappen, beschließen, Bela anzurufen, die einzige, die ihnen gelbe Teewurzeln besorgen kann, damit sie in Bobbys Traum gelangen können. Das Mädchen bietet ihnen seine Hilfe nur an, weil Bobby sie in der Vergangenheit gerettet hat, also bereiten Sam und Dean den Trank vor, dem sie ein Haar von Bobby hinzufügen. Als sie in den Traum eintreten, wachen die beiden in Bobbys Haus auf und trennen sich: Sam geht in den Garten, wo er von Jeremy angegriffen wird, während Dean Bobby findet, der sich in einem Zimmer versteckt, um vor seiner Frau Karen zu fliehen, die ihn für seinen Tod verantwortlich macht. Dean versucht, Bobby davon zu überzeugen, dass sie sich in einem Traum befinden, und versucht, ihn dazu zu bringen, die Kontrolle zu übernehmen, aber er hat zu viel Angst und fühlt sich schuldig, weil er seine Frau aufgrund dämonischer Besessenheit getötet hat. Nachdem er die Klarheit wiedererlangt hat, unterbricht Bobby den Traum: Alle drei wachen gleichzeitig auf. Der Jäger erzählt den Jungen, dass Jeremy ihm bei der Untersuchung von Dr. Greggs Tod ein Bier angeboten hat, mit dem er ihn in seinem eigenen Traum gefangen hat. Dean gesteht Sam und Bobby, dass auch er ein Bier getrunken hat, das Jeremy ihm angeboten hat. Die drei stellen fest, dass Jeremy nun in Deans Träume eindringen kann, der beschließt, wach zu bleiben. Nach zwei Tagen ohne Schlaf beschließt der erschöpfte Dean, einzuschlafen, um Jeremy zu konfrontieren. Sobald er in den Traum eintritt, findet er sich auf einer Wiese mit Lisa, seiner alten Flamme, wieder, die verschwindet, als Sam, die beschlossen hat, ihrem Bruder zu helfen, ebenfalls eintrifft. Auf der Suche nach Jeremy werden Sam und Dean plötzlich getrennt: Dean befindet sich in einem Raum, in dem er einer Kopie seiner selbst gegenübersteht, die ihm vorwirft, nichts Eigenes zu haben, und ihn fragt, ob er damit zufrieden sei, seine Tage so zu beenden, aber Dean antwortet auf die Sticheleien, dass er nicht alles verdient, was sein Vater ihm auferlegt hat. In der Zwischenzeit wird Sam von Jeremy gefesselt, der ihn zu schlagen beginnt, ohne zu wissen, dass Sam einen Plan ausgeheckt hat: Nachdem er ihm gestanden hat, dass auch er den gelben Tee zu sich genommen hat, hat Sam Jeremys Vater "beschworen", der den Jungen missbraucht hat. Jeremy, der durch die Vision seines Vaters verängstigt ist, verlässt Sam und stirbt bei der Konfrontation mit seinem Vater. Die Brüder erwachen und Sam erzählt Bobby, wie er Jeremy aufhalten konnte, wobei er nicht ganz ausschließt, dass die Beschwörung seines Vaters mit Hilfe seiner übersinnlichen Kräfte erfolgte. Zurück im Motel fragt sich Bobby, warum Bela ihnen geholfen hat, und da wird den Winchester-Brüdern klar, dass das Mädchen gelogen hat, um den Colt zu stehlen, während sie schliefen. Während sie unterwegs sind, beschließt Dean, Sam nicht zu erzählen, was er in seinem Traum gesehen hat, und gesteht ihm, dass er nicht sterben und schon gar nicht in die Hölle kommen will.

    Übernatürliche Legende: Manipulation von Träumen

    Gaststars: Jim Beaver (Bobby Singer), Lauren Cohan (Bela Talbot), G. Michael Gray (Jeremy Frost), Cindy Sampson (Lisa Braeden).
    Weitere Darsteller: Martin Christopher (Arzt), Elizabeth Marleau (Karen Singer), Adrian Formosa (Jeremys Vater), Myriam Sirois (Maya Sanders), Adrian Formosa (Henry Frost).
 



Nr.
(ges.)
54
Deutscher TitelTräum von mir
SerieSupernatural
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
10
Original­titelDream a Little Dream of Me
RegieSteve Boyum
DrehbuchCathryn Humphris
Idee: Sera Gamble & Cathryn Humphris
Erstaus­strahlung USA7. Feb. 2008
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)2. März 2009

Die Serie nutzt den aus Akte X bekannten Mix aus thematisch selbstständigen „Monster-of-the-Week“-Folgen und der Verfolgung eines roten Fadens. Die Handlung bezieht sich teilweise auf bekannte moderne Legenden und Mythen verschiedenster Religionen.

Im Mittelpunkt der Serie stehen die Brüder Dean und Sam Winchester, deren Mutter von einem Dämon getötet wurde, als beide noch sehr jung waren. Ihr Vater John Winchester erzieht die beiden zu Jägern gegen alles Übernatürliche, um Rache an dem Mörder seiner Frau nehmen zu können. Die Brüder reisen quer durch die Vereinigten Staaten, jagen die verschiedensten Kreaturen und retten zahlreiche Menschenleben. Dabei bleibt es jedoch nicht und sie erkennen ihren wahren Platz in der Welt und dass im Universum nicht nur Dämonen, Geister und Werwölfe, sondern auch weitaus mächtigere Dinge existieren.

SchauspielerRollennameSynchron
Jensen AcklesDean WinchesterJulien Haggège
Jared PadaleckiSamuel WinchesterWanja Gerick
Katie Cassidy
Genevieve Cortese
RubyCathlen Gawlich
Natascha Geisler
Lauren CohanBela TalbotTanja Geke
Misha CollinsCastielFlorian Halm
Mark SheppardCrowleyMatti Klemm
Mark Pellegrino
Jared Padalecki
Misha Collins
Rick Springfield
David Chisum
Luzifer / NickBernhard Völger
Wanja Gerick
Florian Halm
Torsten Michaelis
Thomas Nero Wolff
Alexander CalvertJackKonrad Bösherz
Jim BeaverRobert „Bobby“ SingerJan Spitzer

Supernatural (englisch für ‚übernatürlich‘, Untertitel: Zur Hölle mit dem Bösen) ist eine US-amerikanische Mysteryserie, die in Vancouver, Kanada, gedreht wurde.

TitelSupernatural
OriginaltitelSupernatural
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
GenreDrama, Mystery, Horror
Erscheinungsjahre2005–2020
Länge42 Minuten
Episoden327 in 15 Staffeln
IdeeEric Kripke
MusikJay Gruska, Christopher Lennertz

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Supernatural

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de