47 Ein Unglück kommt selten allein Supernatural

In einem Gefängnis wird der Jäger Gordon Walker von Kubrik, einem alten Freund, aufgesucht, der ihm erzählt, dass in Wyoming eines der Höllentore geöffnet wurde und nun zahlreiche Dämonen auf der Erde umherstreifen. Dann erzählt er, wie Bobby Sam und Dean geholfen hat, die Dämonen aufzuhalten, aber als er Sams Namen hört, sagt Gordon seinem Freund, dass der Junge getötet werden muss, weil er die Verkörperung des Bösen ist, und behauptet, dass die Öffnung der Höllentore kein Zufall ist. In der Zwischenzeit offenbart Sam Dean, dass Ruby ein Dämon ist, dass er sie aber nicht nur getötet hat, weil sie ihm nützlich sein könnte, denn sie scheint viel über den gelbäugigen Dämon zu wissen. Plötzlich klingelt Johns Handy: Sam geht ran und erfährt, dass das Lagerhaus seines Vaters in Buffalo, von dem die beiden Brüder nichts wussten, ausgeraubt worden ist. Im Lagerhaus angekommen, bemerkt Sam zwischen Johns vielen Kindheitsgegenständen und anderen Effekten einige verfluchte Kisten, die die Macht der verfluchten Gegenstände enthalten, von denen eine fehlt. In der Zwischenzeit öffnen zwei Diebe, nachdem sie eine Weile verweilt haben, die frisch gestohlene Kiste und sind enttäuscht, dass sich darin nur eine Hasenpfote befindet. Einer der beiden hebt ihn auf und ist sofort von einem außergewöhnlichen Glück überrascht. Nach mehreren Durchsuchungen kommen Sam und Dean in der Wohnung der Diebe an und bitten die beiden, die Kiste und ihren Inhalt zu übergeben. Die vier stehen sich gegenüber, und während des Handgemenges verliert der Dieb die Hasenpfote, die in Sams Händen landet, der damit sein Glück findet und den Kampf gewinnt. Nachdem die Winchesters die Wohnung verlassen haben, verunglückt der Mann, der die Pfote zuvor gehalten hatte, und stirbt. Sam und Dean, die in Johns Tagebuch keine Informationen über die Hasenpfote finden, bitten Bobby um Hilfe, der sie vor der Gefahr des verfluchten Objekts warnt, da diejenigen, die es besitzen, ein großes Vermögen erlangen, während diejenigen, die es verlieren, bald sterben. In der Zwischenzeit wird der glückliche Sam von seinem Bruder ausgenutzt, um etwas Geld zu gewinnen, aber als er ein Lokal betritt, schüttet eine Kellnerin Kaffee über Sam und hilft ihm dann, sich zu waschen. Beim Verlassen des Lokals beginnt Sam zu stolpern und stellt fest, dass er seine Hasenpfote verloren hat: Die beiden erkennen, dass sie ihm von der als Kellnerin verkleideten Frau gestohlen wurde. Anschließend kehren die Brüder zu dem Dieb zurück, der die Kiste gestohlen hat, und erfahren, von wem er angeheuert wurde, sie zu stehlen. Nach mehreren Nachforschungen finden sie heraus, dass es sich bei dem Mädchen um Bela Talbot handelt, eine geschickte Diebin, die seltene okkulte Gegenstände stiehlt und weiterverkauft. Dem vom Pech verfolgten Sam auf den Fersen sind Kubrik und Creedy, die nach Gordons Willen Sam töten sollen. Die beiden entdecken zufällig, wo die Winchesters sind und holen sie ein. In New York steht Bela in Kontakt mit ihrem Käufer für die Hasenpfote, als Dean in ihre Wohnung einbricht und es dem Jäger nach einem langen Streit mit dem Mädchen gelingt, ihr die Hasenpfote zu entreißen. Währenddessen ist Sam allein im Motel und wartet auf Dean, als plötzlich die Heizungsanlage Feuer fängt und er von Kubrik und Creedy entdeckt wird, die das Zimmer betreten und ihn an den Stuhl fesseln. Kubrik und Creedy wollen Sam töten, aber er wird von Dean gerettet, dem es gelingt, die beiden Jäger auszuschalten. Sam und Dean machen sich auf den Weg zum Friedhof, um ein Ritual durchzuführen und die Hasenpfote zu zerstören, um den Fluch zu brechen, als Bela auftaucht und Dean nach einer Drohung zwingt, ihr die Pfote zu geben. Dean wirft ihn jedoch nach ihr und zwingt sie, ihn zu berühren, so dass Bela, die nun von dem Fluch betroffen ist, gezwungen ist, ihn zu zerstören, wodurch sie die Millionen von Dollar verliert, die sie mit dem Verkauf des Talismans verdient hätte. Als Sam und Dean gehen, stellen sie fest, dass Bela ihr Geld gestohlen hat, das sie während Sams Glückszeit gewonnen haben. Unterdessen versucht Kubrik, Gordon aus dem Gefängnis zu holen, damit er Sam töten kann.

    Übernatürliche Legende: Hoodoo

    Gaststars: Jim Beaver (Bobby Singer), Sterling K. Brown (Gordon Walker), Lauren Cohan (Bela Talbot), Michael Massee (Kubrick), Jon Van Ness (Creedy).
    Weitere Akteure: Christian Tessier (Wayne), Hrothgar Mathews (Grossman), Forbes Angus (Foster).
    Musik: Women's Wear (Daniel May), Vaya con Dios (Les Paul und Mary Ford)
 

 

Nr.
(ges.)
47
Deutscher TitelEin Unglück kommt selten allein
SerieSupernatural
StaffelStaffel 3
Nr.
(St.)
3
Original­titelBad Day at Black Rock
RegieRobert Singer
DrehbuchBen Edlund
Erstaus­strahlung USA18. Okt. 2007
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)9. Feb. 2009

Die Serie nutzt den aus Akte X bekannten Mix aus thematisch selbstständigen „Monster-of-the-Week“-Folgen und der Verfolgung eines roten Fadens. Die Handlung bezieht sich teilweise auf bekannte moderne Legenden und Mythen verschiedenster Religionen.

Im Mittelpunkt der Serie stehen die Brüder Dean und Sam Winchester, deren Mutter von einem Dämon getötet wurde, als beide noch sehr jung waren. Ihr Vater John Winchester erzieht die beiden zu Jägern gegen alles Übernatürliche, um Rache an dem Mörder seiner Frau nehmen zu können. Die Brüder reisen quer durch die Vereinigten Staaten, jagen die verschiedensten Kreaturen und retten zahlreiche Menschenleben. Dabei bleibt es jedoch nicht und sie erkennen ihren wahren Platz in der Welt und dass im Universum nicht nur Dämonen, Geister und Werwölfe, sondern auch weitaus mächtigere Dinge existieren.

SchauspielerRollennameSynchron
Jensen AcklesDean WinchesterJulien Haggège
Jared PadaleckiSamuel WinchesterWanja Gerick
Katie Cassidy
Genevieve Cortese
RubyCathlen Gawlich
Natascha Geisler
Lauren CohanBela TalbotTanja Geke
Misha CollinsCastielFlorian Halm
Mark SheppardCrowleyMatti Klemm
Mark Pellegrino
Jared Padalecki
Misha Collins
Rick Springfield
David Chisum
Luzifer / NickBernhard Völger
Wanja Gerick
Florian Halm
Torsten Michaelis
Thomas Nero Wolff
Alexander CalvertJackKonrad Bösherz
Jim BeaverRobert „Bobby“ SingerJan Spitzer

Supernatural (englisch für ‚übernatürlich‘, Untertitel: Zur Hölle mit dem Bösen) ist eine US-amerikanische Mysteryserie, die in Vancouver, Kanada, gedreht wurde.

TitelSupernatural
OriginaltitelSupernatural
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
GenreDrama, Mystery, Horror
Erscheinungsjahre2005–2020
Länge42 Minuten
Episoden327 in 15 Staffeln
IdeeEric Kripke
MusikJay Gruska, Christopher Lennertz

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Supernatural

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de