27 Simon hat gesagt … Supernatural

Sam hat eine Vision von einem Mann, der in einen Eisenwarenladen geht, ein Gewehr nimmt, den Besitzer erschießt und dann Selbstmord begeht. Von der Vorahnung beunruhigt, sucht Sam zusammen mit Dean Ash im Roadhouse auf und kann anhand der Details, an die sich Sam erinnert, den Ort ausfindig machen: Guthrie (Oklahoma). Bei ihrer weiteren Suche entdecken die Jungen, dass in derselben Stadt ein Feuer ausgebrochen ist, das ihr Haus zerstört und Mary getötet hat. Sam und Dean begeben sich sofort zu dem Ort, an dem sie Andy Gallagher finden, den Jungen, der das gleiche Schicksal wie Sam teilt. Dean beschließt, Andy zu folgen, der die Macht hat, die Gedanken der Menschen zu manipulieren, aber dieser entdeckt dies und überzeugt den Jäger durch seine Kräfte, ihm das Auto zu übergeben. In der Zwischenzeit gelingt es Sam, den Mord an dem Mann im Baumarkt zu verhindern, der jedoch kurz darauf von einem Bus überfahren wird. Andy bemerkt, dass er verfolgt wird, und befiehlt Dean zu gehen, aber Sam erweist sich als immun gegen die Kräfte des Jungen und fragt ihn, warum er Menschen tötet. Andy beteuert seine Unschuld, und während sie sich unterhalten, hat Sam eine weitere Vorahnung, die sie jedoch nicht verhindern können. Bei ihren weiteren Nachforschungen entdecken sie, dass die Morde irgendwie mit Andy zusammenhängen: Die Frau in der Vision war in Wirklichkeit die leibliche Mutter des Jungen, die, wie sich herausstellt, Zwillinge, Andy und Webber, hatte, die nach ihrer Geburt zur Adoption freigegeben wurden. Die drei machen sich auf die Suche nach Webber, doch in diesem Moment hat Sam eine neue Vision: Webber ist mit Andys Freundin Tracy auf einer Brücke und zwingt sie zu springen. Am Tatort angekommen, wird Dean allein gelassen, da er manipuliert werden kann, während Sam und Andy sich an Webber wenden, der seinem Bruder erklärt, dass er dies im Auftrag des gelbäugigen Dämons getan hat, der große Pläne mit ihm hat. Als Andy versucht, seinen Bruder zu überreden, spürt Webber Deans Anwesenheit und zwingt ihn, sich selbst zu töten. Um sowohl Tracy als auch Dean zu retten, nimmt Andy die Waffe und tötet den Zwilling. Bevor sie abreisen, verabschieden sich die Brüder von Andy. Unterwegs fragt Sam seinen Bruder besorgt, ob jeder wie er dazu bestimmt sei, ein Mörder zu werden, doch Dean beruhigt ihn. Die beiden kehren zum Roadhouse zurück, wo Ellen die Jungen auffordert, ihr die Wahrheit über den Dämon zu sagen, da sie eine Vorahnung hat, dass etwas sehr Gefährliches auf sie zukommen könnte. Zunächst zögern sie, die Wahrheit zu sagen, doch dann beschließen sie, alles zu enthüllen, auch Sams Kräfte. In diesem Moment wird Sam klar, dass es vielleicht noch viele andere Jungen wie ihn gibt.

    Übernatürliche Legende: Vorahnungen, Gedankenkontrolle
    Gaststars: Alona Tal (Jo Harvelle), Samantha Ferris (Ellen Harvelle), Chad Lindberg (Ash), Gabriel Tigerman (Andy Gallagher), Elias Toufexis (Webber Weems), Chiara Zanni (Tracy).
    Weitere Darsteller: Blu Mankuma (Dr. Jennings), Eric Keenleyside (Dennis), Richard Lett (Ed), Ian Rozylo (Roger), Rachel Wainwright (Holly Beckett).
    Musik: Women's Wear (Daniel May), Hard Drivin' Man (J. Geils Band), Tired of Crying (Lil Ed and the Blues Imperials), Can't Fight This Feeling (REO Speedwagon), Stonehenge (Spinal Tap), Fell on Black Days (Soundgarden)
 



Nr.
(ges.)
27
Deutscher TitelSimon hat gesagt …
SerieSupernatural
StaffelStaffel 2
Nr.
(St.)
5
Original­titelSimon Said
RegieTim Lacofano
DrehbuchBen Edlund
Erstaus­strahlung USA26. Okt. 2006
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)22. Jan. 2008

Die Serie nutzt den aus Akte X bekannten Mix aus thematisch selbstständigen „Monster-of-the-Week“-Folgen und der Verfolgung eines roten Fadens. Die Handlung bezieht sich teilweise auf bekannte moderne Legenden und Mythen verschiedenster Religionen.

Im Mittelpunkt der Serie stehen die Brüder Dean und Sam Winchester, deren Mutter von einem Dämon getötet wurde, als beide noch sehr jung waren. Ihr Vater John Winchester erzieht die beiden zu Jägern gegen alles Übernatürliche, um Rache an dem Mörder seiner Frau nehmen zu können. Die Brüder reisen quer durch die Vereinigten Staaten, jagen die verschiedensten Kreaturen und retten zahlreiche Menschenleben. Dabei bleibt es jedoch nicht und sie erkennen ihren wahren Platz in der Welt und dass im Universum nicht nur Dämonen, Geister und Werwölfe, sondern auch weitaus mächtigere Dinge existieren.

SchauspielerRollennameSynchron
Jensen AcklesDean WinchesterJulien Haggège
Jared PadaleckiSamuel WinchesterWanja Gerick
Katie Cassidy
Genevieve Cortese
RubyCathlen Gawlich
Natascha Geisler
Lauren CohanBela TalbotTanja Geke
Misha CollinsCastielFlorian Halm
Mark SheppardCrowleyMatti Klemm
Mark Pellegrino
Jared Padalecki
Misha Collins
Rick Springfield
David Chisum
Luzifer / NickBernhard Völger
Wanja Gerick
Florian Halm
Torsten Michaelis
Thomas Nero Wolff
Alexander CalvertJackKonrad Bösherz
Jim BeaverRobert „Bobby“ SingerJan Spitzer

Supernatural (englisch für ‚übernatürlich‘, Untertitel: Zur Hölle mit dem Bösen) ist eine US-amerikanische Mysteryserie, die in Vancouver, Kanada, gedreht wurde.

TitelSupernatural
OriginaltitelSupernatural
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
GenreDrama, Mystery, Horror
Erscheinungsjahre2005–2020
Länge42 Minuten
Episoden327 in 15 Staffeln
IdeeEric Kripke
MusikJay Gruska, Christopher Lennertz

 

 

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Supernatural

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de