18 Das Herz der Kriegerin Being Human

Aidan verfällt mit zunehmender Dauer seiner Affäre mit Suren in schlechte Gewohnheiten und ernährt sich unter anderem von lebendem Blut. Ihre Affäre bleibt von Mutter nicht unbemerkt, die sie auf die Waisenkinder ansetzen lässt. Es folgen Rückblenden in das Jahr 1930, in denen Aidan wütend auf Henry ist, weil er vor Sorens Nase Affären mit anderen Frauen hat. Als Suren Henry schließlich mit einer anderen Frau entdeckte, griff sie die Frau in dem überfüllten Ballsaal des Hotels an, was Mutter dazu zwang, alle Vampire aufzufordern, den Raum abzusperren und alle menschlichen Bewohner zu töten. Dies führte auch dazu, dass Suren für die nächsten 80 Jahre "Hausarrest" bekam, und Aidan warnte Henry, er solle nie wieder nach Boston zurückkehren. In der Gegenwart benutzt Sally weiterhin Janets Körper, um die Empfindungen des Lebens und den Sex mit Dr. Forrest zu genießen. Als Josh und Aidan davon erfahren, warnen sie sie, sie solle damit aufhören. Sie stimmt zu, aber die Anziehungskraft ist zu stark, und als sie das nächste Mal von Janet Besitz ergreift, bleibt sie stecken. In Janets Körper sucht sie Joshs Hilfe im Krankenhaus, aber Dr. Forrests Ankunft durchkreuzt ihre Pläne. Er bringt sie nach Hause, damit sie seine Mutter kennenlernen kann, aber das Schattenwesen erscheint vor Sally, und als sie es anschreit, stürzt es sich auf sie und entfernt sie aus Janets Körper. Später kommt Janet zum Haus der Bande, da ein Teil von Sallys Erinnerungen nach der Tortur in ihr stecken geblieben ist. Als Sally versucht, sich bei ihr zu entschuldigen, stellt sie fest, dass Janet die schattenhafte Gestalt eifrig zeichnet, bis sie den Namen "Reaper" auf eine der Zeichnungen schreibt. Anderswo hat Josh seine Pläne, das Heilmittel zu finden, mit Connor, Brynn und einer irritierten Nora geteilt. Noras Zustand wird noch verschlimmert, als ihr beleidigender Ex-Freund Will in die Stadt kommt. Als der Vollmond naht, gelingt es Connor, Josh davon zu überzeugen, sich an Will für das zu rächen, was er Nora angetan hat. Obwohl sie wütend auf Josh ist, weil er so geworden ist wie Will, entschuldigt er sich bei ihr und verspricht, sie in der Nacht im Lagerhaus zu treffen. Brynn spricht jedoch zuerst mit Nora, da sie weiß, dass sie nicht bereit ist, geheilt zu werden. Nora enthüllt, dass sie Will verfolgt hat, seit er in die Stadt kam, und dass sie auf den Vollmond gewartet hat, um sich zu rächen. In dieser Nacht greifen drei Werwölfe Will brutal an und verschlingen ihn. Josh wacht allein in der Lagerhalle auf, während Nora gesättigt im Wald mit Brynn und Connor aufwacht.
 

Nr.
(ges.)
18
Deutscher TitelDas Herz der Kriegerin
SerieBeing Human
Staffel 1Staffel 2
Nr.
(St.)
5
Original­titelAddicted to Love
RegieCharles Binamé
DrehbuchLisa Randolph
Erstaus­strahlung USA13. Feb. 2012
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (A)8. Aug. 2013


Die beiden Freunde Aidan und Josh haben ein Geheimnis: Aidan ist ein Vampir und Josh ein Werwolf. Um normaler zu erscheinen, beschließen sie, zusammen in eine WG zu ziehen, doch ihr Haus ist bereits von einem Geist namens Sally besetzt. So unterstützen sich die drei übernatürlichen Wesen gegenseitig dabei, ein menschliches Leben zu führen, auch wenn ihre Freundschaft dabei immer wieder auf die Probe gestellt wird.

RollennameSchauspieler
Synchronspr.
Ian Daniel „Aidan“ WaiteSam
Witwer
Sebastian
Schulz
Joshua „Josh“ LevisonSam HuntingtonDirk Stollberg
Sally MalikMeaghan RathSonja Spuhl
James BishopMark PellegrinoPeter Flechtner
SurenDichen LachmanUrsula Hugo
Nora SergeantKristen HagerManja Doering

Being Human ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Kabelsenders Syfy um eine übernatürliche Wohngemeinschaft. Es handelt sich um ein Remake der britischen Version des Senders BBC Three. Die US-Version besteht aus vier Staffeln mit insgesamt 52 Episoden

Deutscher TitelBeing Human
OriginaltitelBeing Human
ProduktionslandVereinigte Staaten,
Kanada
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2011–2014
Produktions-
unternehmen
Muse
Länge41 Minuten
Episoden52 in 4 Staffeln
GenreDramedy,
Mystery
IdeeToby Whithouse
MusikFM Le Sieur
Erstausstrahlung17. Januar 2011 (USA) auf Syfy
Nebenbesetzung
RollennameSchauspieler
Rebecca FlyntSarah Allen
Danny AngeliGianpaolo Venuta
Marcus DamnianVincent Leclerc
Emily LevisonAlison Louder
RayAndreas Apergis
Nick FennPat Kiely
HegemanTerry Kinney
Stevie AdkinsRobert Naylor
MutterDeena Aziz
JuliaNatalie Brown
Zoe GonzalesSusanna Fournier
Connor McLeanJon Cor
Brynn McLeanTracy Spiridakos
Henry DurhamKyle Schmid
Reaper/ScottDusan Dukic
Donna GilchristAmy Aquino
Liam McLeanXander Berkeley
Erin ShephardLydia Doesburg
MaxBobby Campo
KennyConnor Price
KatDeanna Russo
Robbie MalikJesse Rath
Suzanna WaiteKatharine Isabelle

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Daten- und Textquelle: Wikipedia

sf-serien.de

dramedy-serien.de

ani-serie.de (Animationen)

sitcomserien.de

musikdrama.de

dramaserienfan.de