58 Napoleon ist selbst dran schuld

  • Als sie herausfindet, dass Tony einen Vortrag über Napoleon halten wird, schickt Jeannie die beiden zurück, um ihn zu treffen. Nachdem er mit Napoleon darüber gesprochen hat, nicht in Russland einzumarschieren, hält Napoleon Tony für einen Spion. Während Tony in einem Kerker sitzt, versucht Jeannie, Napoleon davon zu überzeugen, dass Tony recht hatte. Die Dinge laufen nicht gut, und als Tony hingerichtet werden soll, bringt Jeannie sie zurück nach Hause. Danielle De Metz tritt als Josephine auf.

    Nr.
    (ges.)
    58
    Nr.
    (St.)
    28
    Deutscher TitelNapoleon ist selbst dran schuld
    Original­titelMy Master, Napoleon's Buddy
    Erstaus­strahlung USA3. Apr. 1967
    Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)26. Mär. 1968
    RegieClaudio Guzman
    DrehbuchSidney Sheldon
    Sender deutschsprachige ErstausstrahlungZDF
    SerieBezaubernde Jeannie (im Original: I Dream of Jeannie)


    Bild: Jeannie at Supanova Pop Culture Expo 2011 Von Eva Rinaldi - Flickr, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36974583
    Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar. Textquelle: Wikipedia

    Serien nach Streamingplattform:

     📺📺📺📺📺📺📺

    sf-serien.de

    dramedy-serien.de

    ani-serie.de (Animationen)

    sitcomserien.de

    musikdrama.de

    dramaserienfan.de