82 Wem die Geisterstunde schlägt

  • Als Tony erfährt, dass er ein englisches Schloss geerbt hat, nimmt er Jeannie und Roger mit, um es zu besichtigen. Der skrupellose Immobilienmakler James Ashley (Jack Carter), der es auch an Sir Widgin Willingham (Ronald Long) verkauft hat, versucht Tony aus dem Schloss zu vertreiben, indem er sie glauben lässt, es spuke dort. Leslie Randall erscheint als Chauncy Smedley, der Butler.

    Nr.
    (ges.)
    82
    Nr.
    (St.)
    21
    Deutscher TitelWem die Geisterstunde schlägt
    Original­titelMy Master, the Ghostbreaker
    Erstaus­strahlung USA20. Feb. 1968
    Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)25. Feb. 1969
    RegieHal Cooper
    DrehbuchChristopher Golato[n 5]
    Sender deutschsprachige ErstausstrahlungZDF
    SerieBezaubernde Jeannie (im Original: I Dream of Jeannie)


    Bild: Jeannie at Supanova Pop Culture Expo 2011 Von Eva Rinaldi - Flickr, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36974583
    Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar. Textquelle: Wikipedia

    Serien nach Streamingplattform:

     📺📺📺📺📺📺📺

    sf-serien.de

    dramedy-serien.de

    ani-serie.de (Animationen)

    sitcomserien.de

    musikdrama.de

    dramaserienfan.de